logo

Warum gibt es Roaner Lernfreunde eigentlich?

Aus welchen Gründen
wir die Roaner Lernfreunde gegründet haben
und was uns antreibt.

Jeder Mensch ist in seiner Individualität besonders und hat Stärken in sich, auch wenn diese manchmal nicht so offensichtlich sind und sich mehr die Schwächen zeigen.
Es gibt verschiedene Wege, diese Stärken zu entwickeln:
Hauptsache, dass sie entdeckt und gefördert werden!

Gute Gründe, die für Roaner Lernfreunde sprechen

  • Wir bieten eine reale Alternative zum Klassenzimmer, für diejenigen, die im Klassenzimmer überfordert sind.
  • Lernen ist ein Grundrecht des Menschen. Wir ermöglichen den Kindern die anderswo nicht zurechtkommen das Lernen.
  • Bei uns erfahren Kinder Sicherheit und Rhythmus in einem geregelten Tagesablauf.
  • Wir leben und vermitteln Werte, die bei den Kindern Sicherheit schaffen.
  • Kinder lernen bei uns Hand, Herz und Kopf zu gebrauchen: sinnerfüllter praktischer Unterricht verknüpft mit Allgemeinbildung.
  • Neue Generationen (Generation Z, Milleniums) brauchen maßgeschneiderte Lernorte mit persönlichkeitsbezogenem Lernansatz.
  • Für manche Kinder sind große Klassen eine Überforderung. Wir bieten individuelle,     bedarfsorientierte und aktive Lernbegleitung in kleinen     Gruppen.    
  • Wir verlegen das Klassenzimmer nach draußen: in den Stall, auf den Hof und die Wiesen und Felder. Dies fördert die physische und psychische Gesundheit und stärkt das Immunsystem.
  • In den täglichen Tätigkeiten und in Projekten erarbeiten wir mit den Kindern den     Lernstoff – die Schulfächer – alters- und kindgerecht.
  • Sogenannte „Schul- oder Systemsprenger“ sehen wir als wertvollen Teil unserer Gesellschaft, und schaffen für sie einen Ort zum Lernen.